strandpaviljoen brouw

Brouw1.JPG

Früher „De Kous“ – schon länger aus dem Dornröschenschlaf erwacht: eine sehr liebevoll aufgehübschte alt eingesessene Strandbude an unserem Lieblingsspot: Brouwersdam. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, weswegen wir so oft im Natural High sind, das 500 Strandmeter nebenan ist. 

Nachdem wir aber bei überspültem Strand heute schon davor prima rumgerutscht sind, gehn wir nun endlich mal hinein, was wir schon lange vor hatten.

 

Und sie müssen sich nun absolut nicht verstecken!

Es gibt hervorragende Menu-Ideen und Zutaten.

Und ich weiß einfach gar nicht, wo ich anfangen soll, Fotos für Euch zu machen.
Es gibt einen offenen Kamin und tolle Fototapeten. 

Einen tollen originell geschmückten Weihnachtsbaum:

Und sehr hübsche Fensterdeko:

 

Der Jahreszeit angemessen wurde heute der Glühwein und nicht das Applgebak getestet: sehr sehr lecker! Wiederholung empfohlen.

Also:

Brouw8.JPG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s