Frühlingsgefühle!

170305_1Nachdem uns letzten Samstag der Wind ja abhanden gekommen war und wir die kleine Drohne ausprobieren konnten, war dann Sonntag endlich ein herrliches Lüftchen mit Sonnenschein, damit Bo seine neue große Liebe ausprobieren konnte. Bzw. dass es die neue große Liebe wird, wussten wir ja vorher noch nicht – ein neuer Wellenreiter und es ist ein 2015er Mitu Monteiro Pro 6.0 von Fone.
Ein paar Jahre fährt Bo nun schon bei Leichtwind das North-Nugget. Konnte sich damit aber nie für Wellen und mehr Wind begeistern. Bei unseren Hymer-Freunden Swaantje und Pascal konnte er dann das North Wam auf der Nordsee Probe fahren. Ende des Tests: es muss ein neuer Wellenreiter her. Dummerweise muss uns ein Board neben den Fahreigenschaften auch noch optisch ausgesprochen gut gefallen. Eine nicht ganz einfache Aufgabe. Frohmi war in das 2016er Wam verliebt. Aber das ist in seinen Eigenschaften rausgefallen. Bo hat sich dann für das Mitu entschieden. Das in den hübschen Frankreich-Farben. Weil wir sind ja nun mal auch Frankreich-Fans 😉 Wir haben uns ganz bewusst für diesen Allround-Klassiker entschieden um erstmal reinzuschnuppern. Und bäähm – Sonntag wars dann um Bo geschehen: aufgestiegen, losgedüst, klappt alles sofort und die hübschen kleinen Ijsselmeerwellen an der Sandbank machen Lust auf Nordsee. Bo glücklich 🙂 Puh!!170305_2Frohmi war ihrer Kamera beraubt (in der Reinigung für die nächsten sauberen Fotosessions) und muss noch was aufs Kiten warten. Üble Kombi. Habe mich also so lange als Deichschaf vergnügt und bin mit dem iphone durch die Frühlingsboten gekrochen 😉 Frohmi auch glücklich! Puh!!170305_4Bis zum nächsten Mal, dann wieder mit Kamera 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s